Kinderkirche

kinderkircheKinder begreifen die Welt anders als Erwachsene und nehmen sie auch differenzierter wahr.
Sie gebrauchen dafür vorrangig ihre Sinne. Deswegen gibt es in der Kinderkirche immer wieder Aktionen, in denen wir das Wort Gottes begreifen, anfassen oder anschauen können.

Wir gestalten die Kinderkirche immer nach einem gleichbleibenden Ritus, in dem man sich schnell beheimaten kann. Lieder und Gebete werden oft mit Gesten begleitet; die Wiederholung dessen verschafft Sicherheit.

Termine:

St. Joseph: immer am dritten Freitag im Monat um 16:00 Uhr.

St. Ansgar: immer am zweiten Dienstag im Monat um 16:30 Uhr.

Heilige Familie: die Kindergartenkinder feiern einmal im Monat während der Kindergartenzeit eine Kinderkirche.

Parallelgottesdienste am Sonntag

Zum Parallelgottesdienst laden wir die Kinder ein, am Beginn des Sonntags-Gottesdienstes mit ins Pfarrheim zu gehen, um dort das Wort Gottes zu vertiefen im Gespräch und im Tun. Anschließend feiern wir mit der Gemeinde weiter die Eucharistie.

In St. Joseph findet der Parallelgottesdienst regelmäßig jeden 3. Sonntag im Monat statt, die Termine der anderen Kirch-Orte variieren.

Die nächsten Termine sind:….