Service

Öffnungszeiten:
In den Sommermonaten (April bis Oktober) von 8 bis 20 Uhr, in den Wintermonaten von 8 bis 18 Uhr.


Totenbuch:
Für die in der Kolumbariumskirche Beigesetzten liegt ein Totengedenkbuch aus.


Führungen:
Interessierte Gruppen wenden sich bitte zur Terminabsprache an Diakon Niermann. Es kann für Gruppen auch Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus organisiert werden.
Führungen sind kostenlos. Über eine Spende für den Erhalt und die weitere Ausgestaltung der Kirche würden wir uns sehr freuen.


Fürbitten:
Für Bitten, Fürbitten und Dank sowie Anmerkungen liegt in der Kirche ein Buch aus.


Gedenkgottesdienste:
An Allerseelen ist abends ein besonders gestalteter Gottesdienst mit Segnung des Kolumbariums und dem besonderen Gedenken der Verstorbenen.

Im Frühjahr und im Herbst finden jeweils an einem Sonntagnachmittag eine Trauerandacht mit anschließender Begegnung statt. Außerdem ist am 2. Weihnachtstag nachmittags eine Andacht: “Weihnachtstrost” zu der alle Trauernden eingeladen sind.