kfd

Die kfd besteht aus drei Gemeinschaften; dem Frauenkreis, Frauenkreis “Christa” und Frauenkreis “Regenbogen”. Diese Gruppen treffen sich in regelmäßigen Abständen, meist 1x im Monat, um gemeinsam Veranstaltungen zu besuchen, an Themenabenden teilzunehmen oder einfach nur um zusammen einen schönen Abend zu verbringen.

 

Frauenkreis

Seit der Gründung der Frauengemeinschaft in der Hl. Familie im August 1964, sind die meisten von uns schon dabei.
Wir sind so zu sagen das Urgestein der Gemeinschaft, die Altergruppe 70 plus. “Nicht mehr die erste Elite, doch noch mit sehr viel Schwung”, das ist unser Motto, nach dem wir auch unser Eigenleben gestalten. Zur Zeit sind wir 26 Frauen, die sich an unseren gemeinsam geplanten Aktivitäten rege beteiligen.

Ansprechpersonen:
Inge Langkamp (571262), Kunigunda Winkler (571232)

Frauenkreis Christa

Der Frauenkreis Christa besteht bereits seit über 33 Jahren. Wir sind zurzeit 15 Frauen im Alter von 55 bis 70 Jahren.
An jedem dritten Mittwoch des Monats treffen wir uns und klönen, führen Gespräche, erleben gemütliche adventliche Abende und erleben die verschiedensten Unternehmungen wie Kegeln, Maiwanderungen oder Führungen.

Ansprechperson:
Anita Radzio (587932)

Frauenkreis Regenbogen

Die Mitglieder unserer Gruppe “Regenbogen” sind zw. Anfang 40 und 60 Jahren.
Wir treffen uns monatlich, jeweils am ersten Dienstag. Wir veranstalten gesellige Beisammensein, führen Besichtigungen und Führungen durch, gehen gerne essen und genießen die Jahreszeiten mit regional-üblichen Bräuchen.

Natürlich vergessen wir dabei die wesentlichen Grundgedanken der kfd nicht, nämlich:
– die kraftvolle Gemeinschaft als katholischer Frauenverband,
– eine starke Partnerin in Kirche und Gesellschaft zu sein,
– das ökumenische Handeln und Lernen mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen,
– der gelebte Glaube durch religiöse Weiterbildung in vielfältiger Form,
– die Förderung des Miteinanders der Generationen.

Ansprechperson:
Ellen Boberg (5000904)

 

Stärkung im LeFeu nach dem anstrengenden Maigang.

Weihnachtsfeier 2016

Besuch beim Holzschnitzer Böggemann in Mettingen

Besinnliches Nettetal